1. FPV-Race Friedewalde

Die Planungen für Events im kommenden Jahr laufen der weilen überall auf Hochtouren. Das Team KloPPoKoPPter bekommt zunehmend mehr Einladungen, so dass wir uns zum Einen natürlich sehr geschmeichelt fühlen, zum Anderen
aber auch schauen müssen, das irgendwie auch alles gewuppt zu kriegen. Wenn wir jedoch als Special Guest´s geladen
sind, dann müssen wir ja eigentlich auch zusagen; was wir hier für das „1. FPV-Race Friedewalde“ vom
05. – 08. Mai 2016 auch sehr gerne getan haben. Wir freuen uns sehr darauf mitmischen zu dürfen, neue Kontakte zu knüpfen, neue Menschen kennen zu lernen und vor allen Dingen, unsere Freunde von RC-Hangar15, artfantasie und RCTech zu treffen.

Details zu dem Event findet ihr unten stehend aufgeführt:

1. FPV-Race Friedewalde 2016, Flyer vom FPV-Rennen
Der Flyer vom 1. FPV-Race Friedewalde

Marc Prieß als Gastgeber der Veranstaltung schrieb zu den Einzelheiten folgendes bei Facebook:

„Moin Moin Gemeinde,
jetzt ist es offiziell: Vom 05.05.2016 bis zum 08.05.2016 findet in Friedewalde (NRW) das erste FPV Race statt. Das Rennen wird in Verbindung mit dem Sportfest vom TUS Freya Friedewalde stattfinden. Das offizielle Rennen wird vom 07.05.16-08.05.16 durchgeführt, die Qualifikation findet am Samstag statt und am Sonntag steht das Final an. Für das Rennen ist die Teilnehmerzahl auf 40 Piloten begrenzt. Am Donnerstag und Freitag kann die Bahn für ein freies Training genutzt werden, an dem die Piloten für das Rennen sowie Piloten die nicht unter den Teilnehmern sind fliegen können. Für die Videofrequenz ist 5,8GHz in der Stärke 25mW vorgesehen. Bitte bringt rechtsdrehende und linksdrehende Antennen mit.

Die Anmeldungen für das Rennen beginnt ab den 01.11.2015 20:00 Uhr mit folgenden Informationen (Name/Startnummer/Copter/Wohnort/Rookie 3S oder Pro 4S) und geht an:

fpvracefriedewalde@gmail.com

Als Startgebühr für das Rennen wird ein Betrag von 20,00€ entrichtet. In diesem Betrag ist das freie Training am Donnerstag und Freitag sowie 2x Bratwürstchen, 2x Pommes und 2x Kaltgetränk mit inbegriffen. Für alle Gastflieger und Teilnehmer am freien Training wird ein kleiner Unkostenbeitrag zu entrichten sein. Getränke und weitere Leckereien können käuflich auf dem Sportfest erworben werden. An allen Tagen kann natürlich auch das Programm des Sportfestes genutzt werden und am Samstagabend wird so richtig gefeiert.

Weitere Informationen folgen.

Zudem war heute bei Facebook zu lesen, dass wieder ein Fernsehteam vor Ort sein wird; Grund genug für uns KloPPos,
unser Hobby ins richtige Licht zu rücken 🙂
Wir freuen uns darauf; vielen Dank für die Einladung, Marc.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.